Aerosol-Feuerlöschanlagen und Brandschutz für Fahrzeuge

Unsere Löschanlagen schützen Fahrzeuge im Verkehr

Unser geprüftes Brandschutzystem ROCKEX löscht entstehende Brände schnell und sicher. Sofortiger Schutz per Plug-and-Play Installation innerhalb weniger Minuten für fast jeden Motorraum. 

Unsere innovativen und zertifizierten Aerosol-Löschsysteme sind für alle Arten von Fahrzeugen unter den verschiedensten Einsatzbedingungen geeignet. Ob zum gezielten Schutz kompakter Benzinmotoren oder ganzer Maschinenräume mit Dieselaggregaten.

TÜV Nord Logo
DMT Logo
Kölner Verkehrs-Betriebe AG Logo
Busse mit Feuerlöschanlagen

Vor kurzem konnten wir erfolgreich zwei unsere innovativen Löschsysteme nach der neuesten ECE R-107 Norm testen. Sowohl unser Aerosol- wie auch unser Pulver-Löschsystem haben die anspruchsvollen Tests bestanden und sind nun durch den TÜV Nord zertifiziert. Im Vergleich zu Hochdruckwassernebel-Löschsystemen sind unserer Systeme kleiner, leichter, wartungsfreundlicher und kostengünstiger.

Unsere extrem kompakten Löschgeneratoren lassen sich auch in sehr engen Motorräumen unterbringen und müssen lediglich verkabelt werden. Es sind keine Rohrleitungen notwendig. Aber auch in den engen Motorräumen von stark motorisierten Sportwagen lassen sich unsere Systeme problemlos nachrüsten und unter den härtesten Einsatzbedingungen dauerhaft und zuverlässig einsetzen.

Motor mit automatischer Feuerlöschanlage

Wetrax Effizienzgarantie

Sofort betriebsbereit

Optimales Preis-Leistungsverhältnis

Hochwirksame Löschtechnik

Verhindert Betriebsausfälle

TÜV geprüft

Wie bändigt man 800 PS?

"Durch die extremen Belastungen bei der Entwicklung unserer Hochleistungstriebwerke benötigen wir einen zuverlässigen Brandschutz. Mit Wetrax haben wir den perfekten Partner gefunden."
-Thomas Bodrozic, Geschäftsführer TIKT PERFORMANCE

Corvette mit Feuerlöschanlage

Mit Sicherheit über den Bodensee

 Die Voralberg Lines benötigten einfach nachzurüstende Brandschutzlösungen für ihre Maschinenräume, Batterieräume und Schaltschränke. Dabei schützen sie Urlauber, Pendler und Crew mit Löschanlagen von Wetrax.

Brandschutz in einem Schiff auf dem Bodensee

Wie sichert man die Lebensader einer Großstadt?

Die Kölner Verkehrs-Betriebe vertrauen bei dem Brandschutz in ihrer Busflotte auf Brandschutzlösungen der Wetrax GmbH. Im Jahr transportieren die KVB 286 Millionen Fahrgäste mit einer Fahrleistung von 54 Millionen Kilometer.

Stadt Köln bei Sonnenaufgang

Jetzt Kontakt aufnehmen

Unser Team beantwortet gerne Ihre Fragen rund um unsere Brandschutzlösungen und Dienstleistungen.

Norddeutschland

Adresse Wetrax GmbH
Hagedorner Kirchweg 12a
32278 Kirchlengern

Süddeutschland / Zentrale

Adresse Wetrax GmbH
Schüttelgrabenring 17
71332 Waiblingen

Telefon 07151 9596212
eMail info@wetraxgmbh.de

Fahrzeuge

Brände von Fahrzeugen sind eine große Gefahr für die Passagiere und führen in der Regel auch zu Totalschäden an den betroffenen Fahrzeugen. Alleine in Deutschland brennen jedes im Jahr im Schnitt 15.000 PKW und 400 Busse. Also rund 40 PKW und 1 Bus pro Tag.

Die häufigsten Brandursachen sind nach Angaben der Prüfgesellschaft DEKRA in 40 Prozent ein Kraftstoff- oder Ölaustritt auf heiße Motorteile oder Motoranbauteile. Durch Reibung von Fahrzeugteilen mit einem Betriebsstoff kommt es in 26 Prozent aller Fälle zum Brand, und in jeweils 17 Prozent aller Fälle sind entweder Kurzschlüsse oder ein Feuerübergriff von einem anderen Fahrzeug Grund für den Brand.

Weiterhin entstehen durch immer strengere Abgasvorschriften- und normen der Motoren hohe Abgastemperaturen um die Funktion von bspw. Rußpartikelfiltern zu gewährleisten. Dadurch nimmt auch das Brandrisiko stets zu. Die neue EU- Verordnung UNECE R107 beinhaltet den Einsatz von Feuerlöschanlagen in Nahverkehrsbussen und zukünftig auch in Überland- und Reisebussen.  Weiterhin steht ab dem Jahr 2020 auch das Nachrüsten von Löschanlagen in Motorräumen von Fahrzeugen zur Personenbeförderung der Klassen M2 und M3 im Fokus.

Unser vom TÜV-Nord geprüftes Brandschutzystem RockEX löscht entstehende Brände schnell und sicher. Dabei bieten wir einen sofortigen Schutz per Plug-and- Play Installation innerhalb weniger Minuten für fast jeden Motorraum. Unsere innovativen und zertifizierten Aerosol-Löschsysteme sind für alle Arten von Fahrzeugen unter den verschiedensten Einsatzbedingungen geeignet. Ob zum gezielten Schutz kompakter Benzinmotoren oder dem Brandschutz ganzer Maschinenräume mit Dieselaggregaten. Unsere extrem kompakten Löschgeneratoren lassen sich auch in sehr engen Motorräumen unterbringen und müssen lediglich verkabelt werden. Es sind keine Rohrleitungen notwendig. Aber auch in den engen Motorräumen von stark motorisierten Sportwagen lassen sich unsere Systeme problemlos nachrüsten und unter den härtesten Einsatzbedingungen dauerhaft und zuverlässig einsetzen. Hierbei können wir auf einen Erfahrungsschutz von hunderten mit unseren Löschsystemen ausgestatteten Bussen, Oldtimern, Sportwagen (Porsche, McLaren, Ferrari, Lamborghini) und sonstige Anwendungen im Fahrzeug- und Nutzmaschinenbereich zurückgreifen.

Noch nicht bereit?
Jetzt Newsletter abonnieren.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie rund um die Brandschutzlösungen von Wetrax.

Search